Menschenrechte, Pflicht der Politik!

17. August 2012

Zum Tod von Chantal und den nächsten Opfern …


KinderrechteDie Leiterin des Jugendamtes wurde nach ihrer kriminellen Form von Arbeitsscheu auf einen anderen Versorgungsposten umgesetzt. Andere Jugendamtsleiter in Deutschland lernen daraus, dass sie ihren Eid auf das Grundgesetz, da das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit auch für Kinder, weiterhin ungestraft brechen können.

Schon frühere Unrechtsregime stützten sich auf „zuverlässige“ Beamte …

Weitere Informationen zum Thema hier …

Advertisements

2 Kommentare »

  1. Ja , man kann sich für diese Land einfach nur schämen. Menschenrechte werden hier mit Füßen getreten ,und interessieren keinen.

    Kommentar von blondie — 17. August 2012 @ 09:42 | Antwort

  2. […] sowie die Wahrung der unverletzlichen Menschenrechte zu garantieren auch für Kinder wie Chantal, der totregierten, verlangt der Amtseid des Senators und der […]

    Pingback von Lampedusa-Gruppe in Hamburg entrechtet | Menschenrechte, Pflicht der Politik! — 31. Oktober 2013 @ 01:51 | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: