Menschenrechte, Pflicht der Politik!

22. Juni 2012

Wer will sich zur Rettung des Euros an die Gesetze halten?

Filed under: Politik — Heinrich Hanke @ 16:11
Tags: , , , , , , , , , , ,

Nicht notleidende Banken sondern notleidende Menschen sollten in Europa gerettet werden. Inzwischen leben aber Hart-IV-Empfänger und Banken von staatlicher Unterstützung. Minderqulifizierte Politiker wollen lieber die Verträge ändern, als die Gesetze zur Rettung der Menschen anzuwenden. In meinem Brief an Barroso habe ich von einem Aufforstungsprojekt für Südeuropa geschrieben, das Beschäftigung und Kaufkraft bringt.

Gefragt, Peer Steinbrück (SPD) …

Gefragt, Dr. Hermann-Josef Hansen (Leiter der Abteilung Konjunktur und Wachstum im Zentralbereich Volkswirtschaft der Deutschen Bundesbank) …

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: